Technische Hilfe 1 – Verkehrsunfall

(73-2022) Erneut wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zu einem Verkehrsunfall auf der Schwalenberger Straße in den Ortsteil Schieder alarmiert. Dort war es nach einem Alleinunfall durch das Überfahren eines Baumes zum Auslaufen von Betriebsflüssigkeiten gekommen.

Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet und gegen den Verkehr abgesichert, Astwerk und der Stamm zur Seite geräumt, die umweltgefährdenden Flüssigkeiten durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt. Zudem sind zur Absicherung des fließenden Verkehrs Warnbaken aufgestellt worden.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 671 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen