Technische Hilfe 1 – Ölspur / Tierrettung

19.4.2022, 12:54 Uhr Einsätze

(38-2022) Zur Beseitigung einer Ölspur sowie zu einer Tierrettung wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zum Kronenbruch im Ortsteil Schieder alarmiert.

Aus unbekannter Ursache verursachte ein Fahrzeug eine kleinere Ölverschmutzung auf einer Schotterfläche. Die umweltgefährdende Flüssigkeit wurde durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, das Schotter/ Bindemittel Gemenge aufgenommen und der fachgerechten Entsorgung zugeführt.

Zur Tierrettung waren keine Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich, sodass der Einsatz nach gut 30 Minuten beendet war.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 370 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen