Feuerwehraktionstag der JF in der OGS Schieder

21.10.2021 Jugendfeuerwehr

Viele vor Freude strahlende Gesichter erwarteten uns heute Morgen als wir mit drei Löschfahrzeugen und 16 Feuerwehrmännern und -frauen auf den Schulhof der Grundschule Schieder fuhren. Gemeinsam mit der Leitung der OGS hatten wir einen Feuerwehraktionstag geplant.

An sechs Stationen konnten die Kinder die Feuerwehr live erleben und mitmachen. Es wurden Wasserspiele mit der Kübelspritze gemacht. Die Uniformen der Jugendfeuerwehr und der Einsatzkräfte konnten anprobiert werden. Das obligatorische Schlauchkegeln durfte auch nicht fehlen. In einem Klassenraum mussten Übungspuppen gerettet werden. Die kleinen Retter wurden dafür mit Atemschutzgeräte-Attrappen ausgerüstet.

Das richtige Verhalten im Brandfall und der Notruf wurden geübt und die Kinder konnten sich das neuste Fahrzeug der Löscheinheit Schieder, das HTLF, anschauen.

Zum Abschluss zeigten wir den Kindern noch, warum man brennendes Fett niemals mit Wasser löschen darf. Die Fettexplosion war das Highlight des Tages.

Zur Verabschiedung verteilten wir noch ein paar Geschenke und versprachen im nächsten Jahr wieder zu kommen.

 

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 438 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen

Komm, mach mit!

JUGENDFEUERWEHR


Bei uns wirst du gebraucht!

Um Mitglied zu werden, solltest du...
... mindestens 10 Jahre alt sein.
... in Schieder-Schwalenberg wohnen.

In der Jugendfeuerwehr kannst du...
... mit uns vielseitige und spannende feuerwehrtechnische Ausbildungsdienste erleben!
... mit den anderen Mitgliedern in Team zusammenarbeiten!
... mit uns zu Wettkämpfen fahren und Dein Können zeigen!

Ansprechpartner für Angelegenheiten rund um die Jugendfeuerwehr ist der Stadtjugendfeuerwehrwart Thorsten Mühlenhof.