Einsatzkräfte unterstützen bei Fußball-EM

30.6.2024, 10:00 Uhr | Einsätze

Im Rahmen der Komponente „Dekontamination von Verletzten“ machten sich heute Morgen Kameraden aus den Einheiten Schieder und Wöbbel mit dem Tanklöschfahrzeug und Mannschafttransportwagen auf den Weg zur Fußball-EM nach Gelsenkirchen. Heute findet dort in der Veltins-Arena das Achtelfinal-Spiel England – Slowenien statt.

Erster Sammelpunkt für die Einheiten war das Feuerwehrgerätehaus in Wöbbel. Dort trafen sich unsere Einsatzkräfte mit den Kameraden aus Lügde um gemeinsam zum nächsten Sammelpunkt zur Feuerwache Bad Salzuflen zu fahren. Von dort startet der gesamte Verband in den Bereitstellungsraum nach Gelsenkirchen.

Wir wünschen euch einen ruhigen Einsatztag in Gelsenkirchen!

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 1070 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen