Technische Hilfe 1 – Verkehrsabsicherung RD

30.3.2024, 12:54 Uhr | Einsätze

(027/2024) Zur Verkehrsabsicherung des Rettungsdienstes wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 886, Schwalenberger Straße, im Ortsteil Schieder alarmiert.

Nach einem Alleinunfall im Kurvenbereich der Schwalenberger Straße, dort war ein PKW gegen einen Baum gefahren, galt es den Rettungsdienst gegen den Verkehr abzusichern. Zudem wurden auslaufende Betriebsstoffe durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt.

Nach der Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn konnte die Landesstraße nach 1,5 Stunden Voll- und Teilsperrung für den Verkehr wieder freigegeben werden.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 2239 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen