Technische Hilfe 1 – Unterstützung Rettungsdienst

9.9.2023, 10:54 Uhr | Einsätze

(72-2023) Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zur Kreuzung Nessenberg in den Ortsteil Wöbbel alarmiert.

Auf Grund eines Arbeitsunfalls im Wald musste ein Patient in ein Krankenhaus nach Bielefeld gebracht werden. Durch den Rettungsdienst wurde der Rettungshubschrauber Christoph 13 aus Bielefeld angefordert.

Umgehend wurde die Landesstraße mit Fahrzeugen und Absperrmaterial im Kreuzungsbereich gesperrt und die Landung vorbereitet.

Nach der Übergabe des Patienten vom Rettungswagen an den Hubschrauber konnte die Sperrung zurückgebaut und die Straße wieder freigegeben werden.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 1176 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen