Technische Hilfe 1 – Ölspur

6.2.2021, 16:18 Uhr Einsätze

(09 und 10-2021) Alarmierung der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zur Beseitigung einer Ölspur von der Pyrmonter Straße im Ortsteil Schieder.

Nach der Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass weitere Schadensstellen im Bereich Harzberg und Elbrinxen vorhanden waren. Darum wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr Lügde nachalarmiert.

Die umweltgefährdende Flüssigkeit wurde durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, teilweise aufgenommen und der fachgerechten Entsorgung zugeführt. Auch galt es an verschiedenen Stellen Verkehrssicherungsmaßnahmen durch das Aufstellen von Verkehrszeichen durchzuführen.

Parallel zum Einsatz in Schieder wurde eine weitere Ölspur auf der Hauptstraße sowie der Auffahrt zur Ostwestfalenstraße im Ortsteil Wöbbel gemeldet. Daraufhin wurden weitere Kameraden der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg alarmiert.

Auch hier wurde die umweltgefährdende Flüssigkeit wurde durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden. Zudem mussten an 2 Stellen Verkehrssicherungsmaßnahmen durch das Aufstellen von Verkehrszeichen durchgeführt werden.

 

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 274 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen