Technische Hilfe 1 – Ölspur

24.8.2020, 17:40 Uhr | Einsätze

(49-2020) Alarmierung der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zur Beseitigung einer Ölspur von der Fahrbahn des Ferlings im Ortsteil Wöbbel.

An der Einsatzstelle konnte eine ca. 40 m² große Ölverschmutzung festgestellt werden. Die Flüssigkeit drohte in einen Straßenablauf einzulaufen.

Die umweltgefährdende Flüssigkeit wurde durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, aufgenommen und der fachgerechten Entsorgung zugeführt. Das Einlaufen in die Kanalisation konnte verhindert werden.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 566 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen