Technische Hilfe – Unterstützung Rettungsdienst

17.12.2019, 10:04 Uhr Einsätze

(79-2019) Zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach einem Arbeitsunfall wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg in die Robert-Kämmerer-Straße im Ortsteil Schwalenberg alarmiert.

An der Einsatzstelle galt es, nach Erstversorgung durch den Notarzt, eine schwerverletzte Person aus dem Kellerbereich eines Einfamilienhauses dem Rettungswagen zu zuführen. Nach weiteren Untersuchungen im Rettungswagen wurde der Verletzte zum bereitgestellten Rettungshubschrauber getragen.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 697 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen