Wir nehmen Abschied von Friedrich Brüggemann

4.5.2019 Nachrichten

Die Freiwillige Feuerwehr Schieder-Schwalenberg trauert um ihren Kameraden Unterbrandmeister Friedrich Brüggemann, der am 03.05. im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

Friedel trat bereits am 01.01.1969 in die Feuerwehr ein. In der Löschgruppe Brakelsiek, die er auch über Jahre hinweg als stellvertretender Löschgruppenführer leitete, versah er seinen aktiven Dienst bis zum Dezember 1996, um dann in die Ehrenabteilung überzuwechseln. Auch in der Jugendarbeit war Friedel aktiv. Er baute zusammen mit Kameraden aus Lothe und Wöbbel in den 1970er die Jugendfeuerwehr Schieder-Schwalenberg auf. Als Sprecher der Ehrenabteilung der Löschgruppe Brakelsiek blieb Friedel lange Zeit mit der Feuerwehr eng verbunden.

Friedel wurde mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Im Februar 2019 bekam er für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr die Sonderauszeichnung des Verbandes der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen in Gold verliehen.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 210 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen