Erfolgreichster Teilnehmer bei den Leistungsnachweisen

13.5.2012 Nachrichten

Kamerad Hauptbrandmeister Ulrich Meier (Löschgruppe Wöbbel) nahm bereits zum 35. mal an den Leistungsnachweisen der lippischen Feuerwehren teil. Kein anderer im Kreis Lippe beteiligte sich öfter an diesen Wettkämpfen. Ulrich wurde mit dem Feuerwehrleistungsabzeichen „Gold Sonderstufe 35“ ausgezeichnet.

Die Freiwillige Feuerwehr Schieder-Schwalenberg gratuliert den Kameraden Ulrich Meier zu dieser außergewöhnlichen Leistung.

Leistungsabzeichen haben auch folgende Kameraden erreicht:

Helmut Schröder (LZ Schieder) – Gold Sonderstufe für die 30. Teilnahme
Wilfried Rahns (LZ Schieder) – Gold Sonderstufe für die 30. Teilnahme

Roger Tegeler (LG Wöbbel) – Gold Sonderstufe für die 25. Teilnahme

Marc Tegeler (LG Wöbbel) – Gold/Rot für die 15. Teilnahme

Jennifer Tegeler (LG Wöbbel) – Gold/Blau für die 10. Teilnahme

Chris Eichmann (LG Lothe) – Gold für die 5. Teilnahme
Marcel Bergmann (Lz Schwalenberg) – Gold für die 5. Teilnahme

Jörg Beckmeier (LG Brakelsiek) – Silber für die 3. Teilnahme

Janina Deilke (LG Wöbbel) – Bronze für die 1. Teilnahme
Sebastian Herms (LG Wöbbel) – Bronze für die 1. Teilnahme
Robin Müller (Lz Schwalenberg) – Bronze für die 1. Teilnahme
Philipp Borchard (LG Brakelsiek) – Bronze für die 1. Teilnahme
Andreas Flader (LG Brakelsiek) – Bronze für die 1. Teilnahme
Pascal Klaas (LG Brakelsiek) – Bronze für die 1. Teilnahme
Kay Altmann (LZ Schieder) – Bronze für die 1. Teilnahme

Glückwünsche an alle Kameraden.





Dieser Beitrag wurde ungefähr 1324 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen