Günter Hörold verstorben

18.12.2010 Nachrichten

ImageDie Feuerwehr Schieder-Schwalenberg trauert um ihren Kameraden Günter Hörold.
 
Er verstarb am 17. Dezember 2010 im 73. Lebensjahr. Günter trat am 1. Januar 1960 in die damalige Feuerwehr Schwalenberg ein. Er wurde 1961 zum Feuerwehrmann ernannt, 1967 folgte die Beförderung zum Oberfeuerwehrmann. Am 15. Februar 1985 wurde Günter mit dem Feuerwehrehrenzeichen in Silber, am 24. Februar 1995 mit dem Ehrenzeichen im Gold ausgezeichnet. An seinem 60. Geburtstag, dem 26. September 1998, wechselte er in die Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Schieder-Schwalenberg. Am 19. Februar 2010 wurde Günter für 50- jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet.
 
Wir danken Günter für fast 51 Jahre treue Pflichterfüllung in der Feuerwehr und trauern mit seiner Familie.




Dieser Beitrag wurde ungefähr 362 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen