Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren

4.7.2009 Nachrichten

Image

Gruppe Wöbbel gewinnt den Umweltpreis
Die Zelte und die Ausrüstung wurden bereits am Donnerstag nach Leopoldshöhe gebracht und dort am Schulzentrum aufgebaut. Am Freitag begann dann für die 65 Teilnehmer, nach der Anreise mit dem Bus, das eigentliche Zeltlager. Nach dem Abendessen und der offiziellen Eröffnung des Zeltlagers startete die Nachtwanderung. Am Samstag führte die Gemeinderally durch den Ort Leopoldshöhe, dabei gab es eine Vielzahl von Aufgaben zu bewältigen. Am Nachmittag ging es beim Quiz um Allgemeinbildung und Feuerwehrwissen. Die Jugendlichen konnten außerdem beim Basteln mit Ton ihre Kreativität unter Beweis stellen. Als letzter Wettkampf stand am Sonntagmorgen das Spiel ohne Grenzen auf dem Programm. Bei der Siegerehrung wurde die Jugendgruppe Wöbbel mit dem Umweltpreis des Kreises Lippe ausgezeichnet. Die Herstellung von "Insektenhotels" im Frühjahr 2009 hatte die Auswahlkommission überzeugt und brachte den ersten Platz. Alle Teilnehmer hatten mit der großen Hitze zu kämpfen, dagegen half nur Mineralwasser (insgesamt: 36 Kisten) trinken und wenn möglich im Schatten bleiben. Im nächsten Jahr findet das Zeltlager in Bad Meinberg statt. Für 2010 ist auch wieder eine Ferienfreizeit auf Norderney geplant.

 

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image





Dieser Beitrag wurde ungefähr 339 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen

Neuer:
Älter: