Brandschutzschulung für Kindergarten-Mitarbeiterinnen

16.6.2005 Nachrichten

Am 16. Juni führten Mitglieder der Löschgruppe Wöbbel eine Brandschutzschulung für die Mitarbeiterinnen der AWO-Kindertagesstätte „Drachennest“ Wöbbel durch. Die Mitarbeiterinnen ließen sich über die Arbeit der Feuerwehr, das richtige Absetzen eines Notrufes sowie die Räumung der Einrichtung in einem Schadensfall informieren. Zudem wurde Aufklärung im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes betrieben. In einem praktischen Teil ist den Mitarbeiterinnen der richtige Einsatz von Feuerlöschern erläutert worden. Dazu zeigte die Löschgruppe einige Übungen (z.B. Fettexplosion, Flüssigkeitsbrände). Das Ablöschen dieser „Übungsbrände“ führten die Erzieherinnen dann selbst durch.




Dieser Beitrag wurde ungefähr 324 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen