Niko Chaintoutis bedankt sich mit „Noten“ Geld beim Musikzug

3.9.2017 Musikzug

Niko war im Jahr 2015/2016 amtierender Schützenkönig in Schwalenberg. Der Musikzug hatte für diesen Anlass das Musikstück -Traumreise Griechenland- eingeübt, da Niko griechische Wurzeln hat. Das Stück schlug ein, wie eine Bombe und wird immer wieder gerne gespielt.

Heute bedankten sich Niko und sein Königsoffizier Ulrich Pietruschka dafür mit einer Spende in Form 2 neuer Musikstücke.

Der Musikzug sagt: DANKE.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 696 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen