Jugendfeuerwehr will hoch hinaus

15.6.2019 Jugendfeuerwehr

Beim vergangenen Dienst der Jugendfeuerwehr in Schieder haben wir Besuch von der Drehleiter aus Blomberg bekommen.

Zunächst haben wir uns mit der Technik und den Gerätschaften, die auf der Drehleiter verlastet sind, vertraut gemacht. Anschließend konnten wir dabei zuschauen wie die Drehleiter abgestützt wird, um einen sicheren Stand zu haben. Wir haben die Rettungstrage sowie den Monitor zur Wasserabgabe an den Korb angebaut und getestet. Und natürlich durfte eine Probefahrt für die schwindelfreien unter uns bis auf 30m Höhe nicht fehlen.

Unser Dank geht an die Kameraden aus Blomberg die sich für uns Zeit genommen haben und uns einen informativen und aufregenden Dienst beschert haben.

Du möchtest auch mal eine Drehleiter erkunden? Komm vorbei! Es finden alle 14-Tage Jugendfeuerwehr-Dienste in Schieder, Schwalenberg, Lothe und Wöbbel statt. Die Termine findet du hier.





Dieser Beitrag wurde ungefähr 282 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen

Komm, mach mit!

JUGENDFEUERWEHR


Bei uns wirst du gebraucht!

Um Mitglied zu werden, solltest du...
... mindestens 10 Jahre alt sein.
... in Schieder-Schwalenberg wohnen.

In der Jugendfeuerwehr kannst du...
... mit uns vielseitige und spannende feuerwehrtechnische Ausbildungsdienste erleben!
... mit den anderen Mitgliedern in Team zusammenarbeiten!
... mit uns zu Wettkämpfen fahren und Dein Können zeigen!

Ansprechpartner für Angelegenheiten rund um die Jugendfeuerwehr ist der Stadtjugendfeuerwehrwart Thorsten Mühlenhof.