Jugendfeuerwehr erfolgreich beim Umweltschutz

15.10.2017 Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Schieder-Schwalenberg ist seit Jahren sehr aktiv beim Umweltschutz. Es werden regelmäßig Kopfweiden geschnitten, Müllsammelaktionen durchgeführt, Waldstücke gepflegt, die beiden selbstgebauten Insektenhotels in Lothe und Wöbbel gepflegt und Nistkästen gereinigt.

Diese Leistung wurde erneut beim Umweltpreis der Jugendfeuerwehren des Kreises Lippe geehrt. Der Umweltpreis wird seit 1991 vom Kreis Lippe ausgeschrieben. Die Jugendgruppe Wöbbel erreichte den 3. Platz, die Jugendgruppe aus Lothe den 2. Platz. Der 1. Platz ging an die Jugendgruppe aus Lage-Hörste. Herzlichen Glückwunsch!

Die Jugendgruppe Lothe erhielt außerdem bei der Preisverleihung im Kreishaus dem Pokal für den Gesamtsieg beim Zeltlager in Augustdorf.

Möchtest du mit uns gemeinsam die Umwelt schützen? Du bist bei uns herzlich willkommen! Die Dienstpläne der einzelnen Jugendgruppen findest du hier.





Dieser Beitrag wurde ungefähr 452 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen

Komm, mach mit!

JUGENDFEUERWEHR


Bei uns wirst du gebraucht!

Um Mitglied zu werden, solltest du...
... mindestens 10 Jahre alt sein.
... in Schieder-Schwalenberg wohnen.

In der Jugendfeuerwehr kannst du...
... mit uns vielseitige und spannende feuerwehrtechnische Ausbildungsdienste erleben!
... mit den anderen Mitgliedern in Team zusammenarbeiten!
... mit uns zu Wettkämpfen fahren und Dein Können zeigen!

Ansprechpartner für Angelegenheiten rund um die Jugendfeuerwehr ist der Stadtjugendfeuerwehrwart Thorsten Mühlenhof.