Technische Hilfe 1 – Auslaufende Betriebsstoffe

20.10.2019, 4:49 Uhr Einsätze

(68-2019) Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zur Schwalenberger Straße in den Ortsteil Schieder alarmiert. Nach einem Alleinunfall, überfahren von 2 Laternen, kam es zum Auslaufen von Betriebsstoffen.

Die Einsatzstelle wurde gegen den Verkehr abgesichert und ausgeleuchtet, die umweltgefährdenden Flüssigkeiten durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt. Auch wurde die Polizei bei der Unfallaufnahme unterstützt.

Zudem wurde der städt. Bauhof hinzugerufen. Es galt eine beschädigte Laterne zu entfernen, Stromlos zu schalten und die Schadenstelle abzusichern. Zur Absicherung des fließenden Verkehrs sind Sicherungsmaßnahmen durch das Aufstellen von Verkehrszeichen durchgeführt worden.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 594 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen