Feuer 1

16.8.2019, 21:03 Uhr Einsätze

(51-2019) „Feuer 2– Unklare Rauchentwicklung“. Mit dieser Meldung wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zum Bennerberg in den Ortsteil Schieder alarmiert. Anwohner des Selberges hatten eine starke Rauchentwicklung in diesem Bereich ausgemacht und die Feuerwehr benachrichtigt.

An der Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass es sich bei dem Brand um ein Nutzfeuer zum abbrennen von Schlagabraum handelte.

Auf Grund der enormen Rauchentwicklung wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Der Schlagabraum, ca. 1,5 m³ Grünschnitt, wurde auseinandergezogen und mit der Schnellangriffseinrichtung des wasserführenden Fahrzeuges abgelöscht.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass ein Verbrennen von Gartenabfällen nach den Bestimmungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes grundsätzlich nicht gestattet ist. Wer pflanzliche Abfälle ohne Berücksichtigung der gesetzlichen Voraussetzungen verbrennt, handelt ordnungswidrig und kann von der zuständigen Behörde mit einem Bußgeld belegt werden.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 498 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen