Technische Hilfe – Unwetterschäden

10.3.2019, 16:36 Uhr Einsätze

(18 u. 19-2019) Mit „Baum auf Fahrbahn“ wurde die Freiwillige Feuerwehr Schieder-Schwalenberg heute Nachmittag in die Ortsteile Schieder und Schwalenberg alarmiert.

Im Zuge des Sturmtiefs „Eberhard“ ist eine Fichte auf die Fahrbahn der Landesstraße 827 zwischen Schwalenberg und Rischenau gestürzt. Auf Grund der Gefahrenlagen im Wald wurden die Arbeiten während der Räumung abgebrochen und die Straße für den Verkehr gesperrt.

Im Bereich der Bahnhofsstraße in Schieder musste eine Baumkrone von der Fahrbahn geräumt werden. Die Gefahrenstelle wurde gegen den Verkehr abgesichert, der Baum zersägt und am Fahrbahnrand gelagert, die Straße anschließend gereinigt.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 386 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen