Feuer 2 – Brennt Bus

1.2.2018, 7:32 Uhr Einsätze

Mit dem Einsatzstichwort „Feuer 2 – Brennt Bus“ wurden die Freiwillige Feuerwehr Schieder-Schwalenberg, der Rettungsdienst und die Polizei zur Bergstraße im Ortsteil Glashütte alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen, musste festgestellt werden, dass der Bus bereits im Vollbrand steht. Da alle Fahrgäste (insgesamt 14 Schüler) und der Busfahrer das Fahrzeug unverletzt verlassen hatten, konnte umgehend die Brandbekämpfung aufgenommen werden. Es kamen mehrere Schaumrohre, versorgt durch die wasserführenden Fahrzeuge, zum Einsatz. Angefordert wurde auch das Umweltamt des Kreises Lippe um die weitere Vorgehensweise bezüglich der Betriebsstoffe  abzuklären.

Nach den Löscharbeiten und Bergung des Fahrzeugs, wurden die auslaufenden Betriebsstoffe ab gestreut. Die Reinigung der Fahrbahn und weitere Maßnahmen übernahm der Straßenbaulastträger, hier der Eigenbetrieb Straße des Kreises Lippe. (11-2018)

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 2070 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen