Technische Hilfe – Unwetterschäden „Herwart“

29.10.2017, 5:52 Uhr Einsätze

Mit dem Einsatzstichwort „Baum auf Fahrbahn“  wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zur Landesstraße 614, Nessenberg , in den Ortsteil Wöbbel alarmiert.

An der Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass durch das Sturmtief „Herwart“ ein Baum entwurzelt und die Landesstraße auf ganzer Breite blockierte war.

Die Gefahrenstelle wurde gesichert, die ca. 30 cm starke Fichte zersägt und am Fahrbahnrand gelagert, die Straße anschließend gereinigt.

 

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 621 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen