Technische Hilfe – Person in Notlage

16.9.2017, 12:06 Uhr Einsätze

Mit dem Einsatzstichwort „Person hinter Tür“ wurden Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst in die Lindenstraße im Ortsteil Wöbbel alarmiert.

Auf Grund eines ausgelösten Rauchmelders und in Kenntnis der gesundheitlichen Verfassung der dort lebenden Person, hatten Nachbarn den Notruf abgesetzt.

An der Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass sich die Nachbarschaft bereits Zutritt zum Gebäude verschafft hatte und die Person durch einen Rettungsassistenten betreut wurde. Der Rauchmelder hatte durch angebranntes Essen ausgelöst. Nach öffnen alle Fenster, konnte der Rauch zügig abziehen.

Weiteren Maßnahmen der Feuerwehr waren nicht erforderlich.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 537 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen