ABC – Gas

23.7.2017, 6:33 Uhr Einsätze

„ABC – Gas“ so das Einsatzstichwort mit dem die Einsatzkräfte der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zum Freibad im Ortsteil Schieder alarmiert wurden.

Die Schwimmaufsicht hatte vor der Aufnahme des Badebetriebs das Auslösen der Meldeanlage für Leckagen innerhalb der Chlorgasversorgung festgestellt. Gasaustritt konnte nicht wahrgenommen werden. Auch die festverbaute Anlage zum Niederschlagen des Chlorgases bei Austritt, war nicht in Betrieb gegangen.

Umgehend wurde ein Trupp unter Atemschutz zur Erkundung eingesetzt. Diese konnte ebenfalls kein Gasaustritt feststellen. Auch die interne Messanlage zeigte keine erhöhten Werte an. Die Clorgasanlage wurde zur Gefahrenabwehr vorrübergehend außer Betrieb genommen.

Die Außerbetrieb genommene Anlage konnte dem Betreiber mit der Auflage einer sofortigen Fach- und Sachgerechten Überprüfung wieder übergeben werden.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 741 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen