Feuer 2

Alarmierung: 2. 2. 2017, 7:35 Uhr

Zu einem Feuer 2 – Schornsteinbrand wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg heute Morgen zu einem außerhalb der Ortslage von Schieder gelegenen Landwirtschaftlichen Betrieb alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt war starker Funkenflug und Flammenschlag aus dem Schornsteinkopf zu sehen, woraufhin die Drehleiter der Feuerwehr Blomberg zusätzlich alarmiert wurde.

Umgehend wurde in jedem Geschoß ein Trupp in der Nähe des Schornsteins mit einem Kleinlöschgerät zur frühzeitigen Branderkennung eingesetzt. Zusätzlich ist auf Grund des Funkenflugs Außen ein Löschangriff zum Schutz des Gehöfts vorbereitet worden. Nach in Stellungbringen der Drehleiter, begann ein Trupp unter Atemschutz auf Weisung des Schornsteinfegers über die Drehleiter mit dem Fegen des Kaminzuges. Parallel dazu wurde durch die Untere Reinigungsklappe das Kehrgut entnommen und Außerhalb des Gebäudes abgelöscht.

So konnte nach ca. 90 Minuten die Einsatzstelle ohne nennenswerten Brandschaden an den Schornsteinfeger und dem Eigentümer übergeben werden.

 

Dieser Beitrag wurde ungefähr 2775 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen

Neuer: Älter: