Technische Hilfe – Ölschaden

29.1.2017, 15:27 Uhr Einsätze

Alarmierung der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zur Beseitigung eines Ölschadens von der Fläche eines Waldparkplatzes im Ortsteil Siekholz.

Durch einen technischen Defekt an einem Fahrzeug, verursachte dieses eine ca. 100 m lange Ölspur.

Die umweltgefährdende Flüssigkeit wurde durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt. Zudem wurde im Stellplatzbereich des Fahrzeuges auf einer Fläche von 1 m² das Erdreich abgetragen.

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 688 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen