Technische Hilfe – Ölschaden

16.10.2015, 15:23 Uhr Einsätze

Alarmierung der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg zur Beseitigung einer Ölspur von der Fahrbahn der Keßlerstraße im Ortsteil Schieder.

An der Einsatzstelle musste festgestellt werden, dass durch einem technischen Defekt an einem Baustellenfahrzeug Hydrauliköl ausgelaufen war. Die Ölspur erstreckte sich über die Keßler- /Detmolder Straße, Domäne und Gewerbeweg.

Die umweltgefährdende Flüssigkeit wurde durch Aufbringen von insgesamt ca. 450 Kg Ölbindemittel gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt. Hierzu kam auch der städtische Radlader mit Vorbaukehrbesen zum Einsatz. Zur Absicherung des fließenden Verkehrs sind Verkehrssicherungsmaßnahmen durch das Aufstellen von Verkehrszeichen durchgeführt worden.

 

70-2015-05

70-2015-02

70-2015-03

70-2015-04





Dieser Beitrag wurde ungefähr 801 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen