Technische Hilfe – Menschen in Notlage

31.8.2015, 16:33 Uhr Einsätze

Alarmierung der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg, des Rettungsdienstes und der Polizei zu einer Person in Notlage in die Parkstraße in den Ortsteil Wöbbel.

An der Einsatzstelle mußte festgestellt werden, dass sich eine ungesicherte weibliche Person auf dem Dach eines Zweifamilienhauses befand. Ein Nachbar stand auf einer Leiter und sicherte die Frau gegen ein weiteres Abrutschen.

Umgehend wurden 2 Tragbare Leitern in Stellung gebracht und die Frau mit einer Feuerwehrleine gesichert. Um der Frau einen sicheren Stand und Halt zu geben, wurden mehrere Dachpfannen entfernt. Anschließend gelang es die Patientin über eine Steckleiter nach Unten zu begleiten, wo sie dem Rettungsdienst übergeben wurde.





Dieser Beitrag wurde ungefähr 767 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen