Technische Hilfe – Verkehrsunfall

4.6.2015, 13:43 Uhr Einsätze

Alarmierung der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg, des Rettungsdienstes sowie der Polizei zu einem Motorradunfall auf der Hauptstraße im Ortsteil Wöbbel.

Auf Grund eines zu spät erkannten Abbiegevorgangs, verlor der Fahrer die Kontrolle über die Maschine, stürzte und rutschte mehrere Meter über den Asphalt, wobei der Getriebedeckel beschädigt wurde. Der Fahrer und sein Sozius zogen sich bei dem Sturz, Dank der Schutzkleidung, nur leichte Verletzungen zu.

Das Getriebeöl wurde durch Aufbringen von Bindemittel gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt. Zudem musste ein Straßenablauf gereinigt werden.

41-2015-02

41-2015-04





Dieser Beitrag wurde ungefähr 1050 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen