Technische Hilfe/Ölschaden

8.10.2014, 18:33 Uhr Einsätze

Erneut wurde die Feuerwehr Schieder-Schwalenberg  zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert. Ausgerückt werden musste zur Schwalenberg Straße in den Ortsteil Schieder. Durch einen technischen Defekt, verursachte ein Fahrzeug eine mehrere Quadratmeter große Dieselverunreinigung auf Fahrbahn und Gehweg.

Die umweltgefährdende Flüssigkeit wurde durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt. Weitere Maßnahmen brauchten in Absprache mit der Polizei nicht getroffen werden.

48-2014-01





Dieser Beitrag wurde ungefähr 666 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen