Technische Hilfe / Ölschaden

9.5.2014, 9:29 Uhr Einsätze

Alarmierung der Feuerwehr Schieder – Schwalenberg zur Beseitigung einer Ölspur die im Ortsteil Schieder am Bahnübergang begann und im Ortsteil Schwalenberg in der Julius-Müller-Straße endete. Auf Grund eines technischen Defektes verursachte ein Lastkraftwagen eine ca. 9 Kilometer lange Ölspur.

Die umweltgefährdende Flüssigkeit wurde durch Aufbringen von Ölbindemittel gebunden, aufgenommen und der Entsorgung zugeführt. Unterstützt wurden die Kameraden durch den Radlader mit Anbaukehrmaschine und weiteren Fahrzeuge des Städtischen Bauhofs.

Zur Absicherung des fließenden Verkehrs wurden in Absprache mit der Polizei durch den Bauhof und Straßen.NRW  als Baulastträger Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt.

17-2014-02

17-2014-01





Dieser Beitrag wurde ungefähr 857 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen