Feuer 3

9.6.2012, 12:07 Uhr Einsätze

Alarmierung der Einheiten der Feuerwehr Schieder-Schwalenberg, der Drehleiter Steinheim sowie des Rettungsdienstes zu einem Brand in einem Gebäude Am Oekerberg im Ortsteil Schwalenberg.

An der Einsatzstelle stellte sich heraus, das in einem Anbau des Gebäudes, durch einen technischen Defekt der Wäschetrockner in Brand geraten war. Nach dem Ablöschen des Trockners, wurde dieser nach draußen getragen. Parallel dazu sind 2 Hochleistungslüfter zum Freihalten des Treppenhauses sowie zur taktischen Ventilation eingesetzt worden.

Die sich zu dieser Zeit im Gebäude aufhaltende ältere Frau, wurde durch die Kameraden der Feuerwehr innerhalb eines Zimmers der Wohnung im ersten Obergeschoß betreut. Eine Evakuierung durch das verqualmte Treppenhaus war zu dieser Zeit ohne Atemschutz nicht mehr möglich, eine Rettung über die Leiter nicht dringend erforderlich. Nach Rücksprache mit dem ebenfalls vor Ort anwesenden Hausarzt  wurde sie in ihrer Wohnung belassen. Nachdem das Treppenhaus rauchfrei war, kümmerte sich der Arzt um die Frau, die das Geschehen von einem Fenster aus aufmerksam verfolgte.

Der Ehemann wurde wartend vor dem Haus vom Rettungsdienst aufgenommen, der ihn anschließend der Nachbarschaft zur Betreuung übergab.





Dieser Beitrag wurde ungefähr 1157 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen