Technische Hilfe/Verkehrsunfall

14.1.2012, 1:13 Uhr Einsätze

Zu einer technischen Hilfe nach Verkehrsunfall mussten Heute morgen die Kameraden auf die Hauptstraße „Unterm Nessenberg“ in den Ortsteil Wöbbel ausrücken.

Dort galt es nach einem Alleinunfall mit Fahrt durch den Graben, die Fahrbahn der Landesstraße 886 auf einer Länge von ca. 100m zu reinigen. Die Unfallstelle wurde abgesichert, ausgeleuchtet und anschließend die Reinigungsarbeiten durchgeführt.





Dieser Beitrag wurde ungefähr 1330 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen