Technische Hilfe/Tür öffnen

24.12.2011, 13:18 Uhr Einsätze

Aus Sorge um einen alleinlebenden Mann haben Nachbarn den Rettungsdienst und die Feuerwehr in die Keßlerstraße in den Ortsteil Schieder alarmiert. Durch ein Fenster hatten die Mitbewohner den Vermissten leblos auf dem Fußboden der Küche beobachten können.

Nach dem Öffnen der Tür mit Hilfe der Spezialwerkzeuge wurde festgestellt, dass der Bewohner bereits verstorben war.

Die Wohnung wurde gesichert und an die Polizei übergeben.

Image

Image




Dieser Beitrag wurde ungefähr 603 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen