Technische Hilfe/Sonstiges

23.1.2010, 11:01 Uhr Einsätze

Image

Gefrorenes Schmelzwasser auf der K 70 zwischen Schwalenberg und Ruensiek musste auf Bitten der Polizei durch die Feuerwehr beseitigt werden. Die ca. 20Meter lange und mehrere Zentimeter starke Eisfläche wurde mit Streusalz abgestreut und anschließend von der Fahrbahn gehackt. Zudem wurde die Einsatzstelle im Kurvenbereich der engen Kreisstraße mit Verkehrszeichen gegen den fließenden Verkehr abgesichert.

Image




Dieser Beitrag wurde ungefähr 349 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen