Mittelbrand

5.7.2009, 20:07 Uhr Einsätze

Image

Vermutlich durch eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe geriet eine Waldfläche von ca. 140 Quadratmetern in Brand. Das Feuer konnte durch den Löschzug Schieder mittels des mitgeführten Löschwassers gelöscht werden. Die Einsatzstelle befand sich nicht wie ursprünglich gemeldet im Ortsteil Kamerun, sondern bereits auf dem Gebiet der Stadt Blomberg zwischen dem Forsthaus Blomberg und dem Ortsteil Eschenbruch. Absprachegemäß wurde die Leitung der Feuerwehr Blomberg von dem Einsatz in Kenntnis gesetzt.

Image

Image

Image

Image 

 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 396 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen