Technische Hilfe/Wasserschaden

13.1.2009, 11:07 Uhr Einsätze

Image

Aus einer durch den starken Frost der vergangenen Tage geplatzten Wasseruhr im Keller eines Wohngebäudes lief Wasser aus. Die Löschgruppe Wöbbel leistete Hilfe bei der Eingrenzung des Schadens. Der Einsatz von Tauchpumpen war nicht erforderlich.





Dieser Beitrag wurde ungefähr 320 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen