Technische Hilfe/Sonstiges

29.2.2008, 17:07 Uhr Einsätze

Image 
 
Überwachung des Niesebaches im Bereich Kreienberg, nachdem auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Nachbarort Kollerbeck eine nicht bekannte Menge Gülle bestimmungswidrig aus einem Behälter ausgetreten und durch die Kanalisation in das offene Gewässer gelangt war. Eine akute Verschmutzung des Gewässers im Bereich Kreienberg konnte durch die Feuerwehr nicht festgestellt werden.

Image

Image

Image

Image

Image

Image 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 331 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen