Technische Hilfe/Verkehrsunfall

13.11.2007, 17:58 Uhr Einsätze

Image

Verkehrsunfall nach Ausweichmanöver
Die Fahrerin eines Opel Corsa war auf der Landstrasse von Harzberg in Richtung Schieder unterwegs, als sie auf gerader Strecke in Höhe "Kronenbruch" nach eigenen Angaben einem Reh ausweichen musste. Dabei geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf den unbefestigten Seitenstreifen, sodass sich das Fahrzeug überschlug und anschließend zwischen Bäumen liegen blieb. Die junge Frau wurde zum Glück nur leicht verletzt, musste aber zur Behandlung ins
Krankenhaus Steinheim gefahren werden. Das Fahrzeug wurde bei dem Unfall erheblich
zerstört.

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 289 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen