Technische Hilfe/Sonstige, Wöbbel

16.5.2006, 12:18 Uhr Einsätze

Zu einer Hilfeleistung wurde die Löschgruppe Wöbbel alarmiert; das Personal eines Rettungswagens bat um Tragehilfe, da eine aus dem Krankenhaus entlassene Person wegen der schwierigen räumlichen Verhältnisse nicht mit einer Krankentrage in das Gebäude transportiert werden konnte.




Dieser Beitrag wurde ungefähr 337 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen