Alarmübung

15.6.2005, 17:13 Uhr Einsätze



Image


Vom
Flugplatz Blomberg-Borkhausen aus geht über die Notrufnummer 112 um 16.56 Uhr
die Meldung über ein Feuer im Waldgebiet nahe des Flugplatzes ein. Da die
Meldung von einem über dem Flugplatz kreisenden Segelflugzeugführer kommt,
können nähere Angaben nicht gemacht werden. Die Leitstelle Lippe alarmiert
daraufhin die Feuerwehr Blomberg mit dem Alarmstichwort "Waldbrand".
Anhand der starken Rauchentwicklung, die bereits von der Nessenbergstrasse aus
gut zu erkennen ist, kann die Brandstelle kurzfristig lokalisiert werden. Bei
Eintreffen des Löschzuges Blomberg stellt sich allerdings heraus, dass das
Feuer sich bereits auf einer Fläche von ca. 6.000 Quadratmetern ausgebreitet
hat und sich durch den trockenen Ostwind weiter in das Waldgebiet Nessenberg
ausdehnt. Außerdem wird festgestellt, dass sich die Einsatzstelle bereits auf
dem Gebiet der Stadt Schieder-Schwalenberg befindet. Daraufhin wird die
Feuerwehr Schieder-Schwalenberg unter dem gleichen Alarmstichwort zur
Verstärkung angefordert. Schnell wird darüber hinaus klar, dass eine
Schlauchleitung vom nächsten offenen Gewässer her bis in den Wald hinein gelegt
werden muss. Da es sich um eine Gesamtstrecke von ca. 1.600 Metern handelt,
wird durch den anrückenden Löschzug Schieder zunächst der in Schwalenberg
stationierte Schlauchwagen angefordert und zusätzlich die Kameraden der
Löschgruppe Wöbbel über Sirene alarmiert. Bis zur Inbetriebnahme der
Schlauchleitung werden insgesamt 3 Tanklöschfahrzeuge der Löschzüge Schieder
und Blomberg im Pendelverkehr zur Brandbekämpfung im Wald eingesetzt. Die
Fahrzeuge werden nach und nach an einem ca. 3 Kilometer entfernten Hydranten
betankt. Wegen der Außentemperaturen von ca. 27 Grad Celsius gelangen die
eingesetzten Kräfte relativ schnell an ihre Leistungsfähigkeit, deshalb erfolgt
eine weitere Nachalarmierung der gesamten Feuerwehr Schieder-Schwalenberg.

Image

Image

Image

Image

Image 





Dieser Beitrag wurde ungefähr 412 Mal aufgerufen.


Zum Seitenanfang springen